Loading color scheme

Hochwertiger Gartenbau

Jenny Kindergarten, ein lokaler Qualitätsgartenbau

Mit unserem Know-how, unseren leistungsfähigen Einrichtungen und unserer Leidenschaft für Pflanzen bieten wir Ihnen seit über 25 Jahren ein breites Spektrum an wunderschönen Geranien in bester Qualität sowie fachliche Ratschläge an.

Ob im Kübel, im Blumenkasten oder in der Erde: Unsere Geranien, Surfinia-Petunien und Beetpflanzen verschönern Ihren Garten und damit Ihr Umfeld.

 

Die Geranien mit dem Label « Elsass Géranium » der Pépinières JENNY garantieren Ihnen:

  • dass die Geranien nach einem Pflichtenheft produziert werden, das alle Phasen der Produktion und Vermarktung beschreibt;
  • dass die Geranien in biologisch abbaubaren und wiederverwendbaren Töpfen (13 cm Durchmesser) gezogen werden;
  • dass die Geranien mindestens während eines Zeitraums von 10 Wochen gezogen werden; bei uns sind dies in der Realität mehr als 4 Monate, um den Pflanzen die notwendige Zeit für das Wachstum zu lassen;
  • dass eine hochwertige Blumenerde verwendet wird;
  • dass wir für unsere Mutterpflanzen mit dem Label « Elsass Géranium » referenzierte Stecklinge verwenden; für die übrige Produktion ziehen wir unsere Stecklinge selbst, was die Kohlenstoffbilanz für den Transport der Stecklinge bedeutend verbessert;
  • dass Proben von Substraten und Pflanzen entnommen und im Labor analysiert werden, um sicherzustellen, dass keine Krankheitserreger vorhanden sind und dass die Düngung dem tatsächlichen Bedarf der Pflanze entspricht;
  • dass alle unsere Anbauarbeiten in einem Rückverfolgbarkeitssystem festgehalten werden;
  • dass die Produktion nach dem Prinzip des biologisch integrierten Anbaus erfolgt: Damit können die Kulturen mit biologischen Mitteln vor verschiedenen Schädlingen geschützt werden. Dies geschieht, indem man lebende Organismen, sogenannte Nützlinge, einsetzt. Der biologisch integrierte Anbau zeichnet sich durch ein Gleichgewicht zwischen Nützlingen und Schädlingen aus, das für die Geranien nicht nachteilig ist. Dies setzt darüber hinaus prophylaktische Maßnahmen wie die Desinfizierung von Messern, Töpfen und Einrichtungen ... voraus. Biologisch integrierter Anbau ist nicht zwangsläufig mit biologischer Landwirtschaft gleichzusetzen, da der Gärtner in ganz spezifischen Fällen auch sogenannte kompatible Pflanzenschutzmittel einsetzen kann.

Zögern Sie also nicht, sondern entscheiden Sie sich für die Koryphäe im Bereich der Geranien: Pépinières JENNY. Wir beraten Sie gerne, damit Sie viel Freude an Ihren Pflanzen haben.

Adresse

2 rue du vieux moulin
68240 SIGOLSHEIM

Telefon

38 97 81 16 1

Email

contact@pepinieres-jenny.com

Zeitplan

Lun-Jeu : 8h-12h / 13h30-18h
Ven : 8h-12h / 13h-17h


Formuler une demande

Im Herbst produzieren wir Stiefmütterchen. Diese gedeihen in einem neutralen oder kalkhaltigen Boden, der viel Humus enthält und gut drainiert ist. Wir bieten überhängende Stiefmütterchen in diversen Farben an. Daneben finden Sie bei uns großblumige Stiefmütterchen der Sorten Alpha und Matrix sowie Stiefmütterchen mit kleinen Blüten der Sorte Viola Callisto.

Ergänzen lassen sich Stiefmütterchen durch Heidekraut oder – an Allerheiligen – durch Chrysanthemen.

Wir ziehen Hängegeranien mit einfachen und gefüllten Blüten, halbhängende Geranien, stehende Geranien sowie Duftgeranien – jeweils in verschiedenen Farben. Sie blühen üppig ab Anfang Mai bis der erste Frost einsetzt. Wir gehören zu den zwanzig Produzenten im Elsass, die sich für das Qualitätslabel « Elsass Géranium » engagieren. 2009 haben sich einige Elsässer Gärtnereien des Verbandes Floréal Gedanken über die Aufwertung der Geranienproduktion gemacht. Aus diesen Überlegungen ist das neue Qualitätslabel « Elsass Géranium » entstanden.

Für dieses Label gelten die folgenden Kriterien:

  • Berücksichtigung technischer Entwicklungen für nachhaltiges Wirtschaften im Bereich der Produktion
  • Anerkennung der lokalen Produktion und des Know-hows des Gartenbaubetriebes
  • Differenzierung durch Qualität
  • Aufwertung von kurzen Vertriebswegen

Unsere Partner

  • logo
  • logo
  • logo
  • logo
  • logo